Tagesablauf

Tagesablauf

Jede Klasse beginnt den Unterricht gemeinsam mit dem Morgenkreis oder einem freien Gesprächskreis. Auf diese Weise werden der stärkende Rahmen und die innere Ruhe für die Struktur des Tages geschaffen.

In der Grund- und Mittelstufe (1. - 6. Jahrgangsstufe) folgt dann bis zur Pause immer eine dreistündige Phase der Freiarbeit. Nach der Pause werden Projekte angeboten oder auch die ersten Fachunterrichtsangebote (Sport/ Englisch/ ab der 6. Klasse auch Wirtschaft) wahrgenommen. In der Mittelstufe gibt es eine große Auswahl an kreativen, handwerklichen, naturwissenschaftlichen, musikalischen oder sportlichen Angeboten.

In der Oberstufe (7. – 10. Klassenstufe) wird der Anteil an Projekten und Fachunterricht in allen Bereichen stark erweitert, das Üben in fest abgesteckten Freiarbeitszeiten bleibt aber bestehen.

Die kosmische Erziehung mit ihren Teilbereichen PCB (Physik/ Chemie/ Biologie), GSE (Geschichte/ Sozialkunde/ Erdkunde), Musik, Kunst und Ethik rückt ins Interessenfeld der Schülerinnen und Schüler und wird auch von Fachkräften begleitet. Ebenso die berufspraktischen Fächer Technik, Soziales und Wirtschaft, die in einer Projektprüfung abgeschlossen werden.

Für die einzelnen Teilbereiche stehen im Schulhaus alle notwendigen Räumlichkeiten gut ausgestattet zur Verfügung.

Unterrichtszeiten

Grundstufe: täglich von 8:10 Uhr bis 12:20 Uhr (Pause von 10:25 bis 10:50)

Mittelstufe: täglich von 8:10 Uhr bis 12:45 Uhr (Pause von 10:25 bis 10:50)
Zusätzlich donnerstags von 13:30 bis 15:00

Oberstufe: täglich von 8:10 Uhr bis 12:25 Uhr (Pause von 10:25 bis 10:50)
Zusätzlich montags und dienstags von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Pause ist am Vormittag für alle gemeinsam von 10:25 Uhr bis 10:50 Uhr, in dieser Zeit findet auch unser Pausenverkauf der Schülerfirma statt.

Nachmittagsbetreuung / Monte Vita

Seit 2016 sind wir durchgängig für alle Jahrgänge von der 1. bis zur 10. Klasse als offene Ganztagesschule genehmigt und werden entsprechend gefördert.

Vertrauen, Individualität, Toleranz & Aktion

… dafür steht die MonteVita – die offene Ganztagesschule der Montessorischule Kaufering. Unter diesem Motto wird bei uns getobt, gelernt, gelacht und auch Musik gemacht. Sobald die Schule aus ist, geht es am Nachmittag bei uns ganz im Zeichen Maria Montessoris weiter. Wir machen gemeinsam tolle Epochen-Projekte, die immer wieder anders sind. Zuletzt waren wir mit Anfängern Tennis spielen, besuchten das „Alte Ägypten“ und haben Straßenmusik gemacht. Bei uns kann die Natur noch ganz hautnah erlebt werden, in unserem 4.000 qm großen „Grünen Klassenzimmer“, dem Waldstück direkt hinter unserer Schule.

Und auch Musik ist Trumpf in der MonteVita: Ihr wollt Gitarre, Trompete, Flöte, Harfe, Schlagzeug, Cajon, Klavier oder Geige lernen und mit Eurem Können auch mal vor Publikum auftreten? Auf unserem einmal jährlich stattfindenden Sommerkonzert habt ihr die Möglichkeit dazu.

Na …  Lust auf MonteVita?

Weitere Informationen, auch zu den Beiträgen, erhalten Sie hier auch als Download.

Die Montessorischule Kaufering hat für den Nachmittagsunterricht das Modell der offenen Ganztagesschule gewählt.

Der Unterricht findet ab Schulschluss bis 17.00 Uhr (Freitag bis 16:00 Uhr) statt.

Da auch hier ein Bildungsauftrag verfolgt wird, erfordert dies stabile Lerngruppen und eine störungsfreie Arbeitsatmosphäre. Wir bieten zwei feste Abholzeiten an: um 16:00 Uhr und um 17:00 Uhr.

Die Abholzeiten sind 15.45 Uhr bis 16.00 Uhr oder 16.45 bis 17.00 Uhr. Sollten Sie einmal zu spät kommen (z.B. Stau) hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter (wir hören ihn i.d.R. kurz nach 16:00 Uhr ab und nehmen die Kinder wieder mit hinein) oder versuchen Sie es unter 0152-03950807 (Notfallhandy ab 16:45 Uhr aktiv, freitags ab 15.45 Uhr)

Telefon und Bürozeiten

Sonja Taafel
Sonja TaafelStufenleitung der Nachmittagsbetreuung

Persönlich erreichen Sie Sonja Taafel unter der Telefonnummer 08191-305220-7
dienstags und donnerstags von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie von 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Außerhalb dieser Zeiten steht Ihnen unser Anrufbeantworter zur Verfügung.

Per Mail ist Sonja Taafel natürlich auch erreichbar:

Hilf mir, es selbst zu tun.

MARIA MONTESSORI

Footer - Quick Link

Montessori Schule Kaufering | Cookie Hinweis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen