Aktuelles

Die Polarstern-Klasse arbeitete in den letzten Wochen im Fach Kosmisch an dem Thema „Graffitis und Stencils“. Wo kommt Graffiti eigentlich her? Welche Schreibstile gibt es? All das und vieles mehr haben sich die Schüler anhand von vorbereiteten Aufgabenblättern erarbeitet.

Hæ, hæ, liebe Austausch-Schüler aus Island! Sie heißen Dagbjört, Marta Sóley, Einar Geir, Egill und Svava: Am 30.09.2017 kamen acht Austauschschüler aus der isländischen 2.600-Einwohner Stadt Ísafjörður für eine Woche nach Kaufering. Sie schliefen bei Gastfamilien aus unserer Schule und besuchten den Unterricht der Abschlussklassen.

Gleich in der zweiten Schulwoche nach den Sommerferien sind die diesjährigen Neuntklässler zu ihrer fünftägigen Abschlussfahrt nach Sylt aufgebrochen. Nach langer, langer Zugfahrt kamen sie am Montagabend endlich in Hörnum im Fünf-Städte-Heim an.

Herzlich willkommen an unserer Schule! Mit Abgabe der Bewerbungsunterlagen begrüßten wir am 11. Februar alle Bewerber um einen Schulplatz für das kommende Schuljahr zum Elternseminar.

Nach einer kurzweiligen Präsentation unserer Pädagogen und des Elternbeirats konnten die Eltern in geführten Kleingruppen das Montessori-Arbeitsmaterial kennen lernen, erste alternative Lernluft schnuppern und Fragen loswerden.

Für Kinder und Geschwister war Betreuung geboten und unser Küchenteam versorgte alle Teilnehmer mit einem leckeren Mittagessen.

Der Startschuss für das Aufnahmeverfahren war somit gefallen. Ihm folgte die Hospitationswoche Anfang März, in der die Kinder erstmals ein paar Stunden Schulalltag bei uns erleben und wir sie persönlich kennen lernen durften.

Wir freuen uns über alle Familien, die den (Schul-)Weg mit uns gemeinsam gehen wollen!

Manchmal sagen Bilder mehr als tausend Worte.
deshalb haben wir hier für Sie einige Fotos von unserem stimmungsvollen, kreativen Adventsfest „Aufgemacht und reinspaziert“ zusammengestellt. Ein ganz herzlicher Dank geht an alle Teilnehmer und natürlich insbesondere auch an alle frewilligen freiwilligen Helfer.

Keiner kann dem Kind seine Arbeit abnehmen, die darin besteht, den Menschen aufzubauen, den es aufbauen muss. … Keiner kann für das Kind wachsen.

MARIA MONTESSORI

Footer - Quick Link

Montessori Schule Kaufering | Cookie Hinweis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen