Mittelstufe (MS) 4-6

Eine wichtige Stufe zur Reifung des Sozial- und Arbeitsverhaltens. Erste wichtige Persönlichkeitsstrukturen werden erarbeitet.


Die Pädagogen der Klassen vermitteln die Vorgaben des bayerischen Lehrplans individuell auf die einzelnen Schüler abgestimmt und geben den Schülern und Eltern deren Entwicklung transparent an die Hand. Das IzEL (Informationen zum Entwicklungs- und Lernprozess = Beobachtungszeugnis) beinhaltet diese Lerninhalte.


Die Freiarbeit steht im Mittelpunkt des Unterrichtsgeschehens und mehr und mehr erschließt sich über die Erarbeitung der Inhalte mit Hilfe der Materialien in der vorbereiten Umgebung der abstrakte Hintergrund.
Durch Darbietungen und gebundene Einheiten der Pädagogen lernen sie Formeln, Regeln und Gesetzmäßigkeiten anwenden. Die Schülerinnen und Schüler erlangen erste Einblicke in die Arbeitswelt durch Praktika.


Ab dem zwölften Lebensjahr bedürfen die meisten Jungen und Mädchen einer besonderen Orientierung, weil der Weg zum Erwachsenwerden beginnt und sie diese Zeit besonders intensiv, aber auch verwirrend erleben. Der Wunsch nach Selbstständigkeit wird immer größer, das Bedürfnis wächst, sich von den Eltern und den anderen erwachsenen Bezugspersonen zu lösen. Die Rolle der Gleichaltrigen nimmt zu. Unterrichtsmethoden und Formen des Unterrichts müssen darauf eingehen, wie zum Beispiel über die Arbeit in verschiedenen Projekten.


Am Ende der 6. Klasse wählen sich die Schülerinnen und Schüler eigenverantwortlich ein Thema für ihre Mittlere Große Abschlussarbeit. Dieses bearbeiten sie praktisch und theoretisch.

Wichtige Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten:

  • Der Klassenstufe entsprechend entwickeltem Sozialverhalten.
  • Arbeitsverhalten und Struktur aus der Grundstufe wird erweitert und ausgebaut.
  • Sinnerfassendes Lesen, Texterfassung, Grammatik- und Satzstrukturen, Ausdrucksfähigkeit, Rechtschreibstrategien umgesetzt.
  • Schriftliche Rechenverfahren,  Bruchrechnen, Sachaufgaben mit mehreren Rechenschritten, Negative Zahlen, einfache Flächen- und Körperberechnung in der Geometrie mit der Anwendung von Formeln, mit Maßeinheiten rechnen können, x-Gleichungen auf niedrigem Niveau.
  • Projekt: Mittlere Montessoriarbeit