Pädagogik

ACHTSAM - FREUDVOLL - INDIVIDUELL

 

Eine Schule, in der alle eigenverantwortlich und ihren Fähigkeiten entsprechend gerne lernen und wachsen und achtsam mit sich und der Welt umgehen.

 

Unsere Pädagogik gründet auf dem reformpädagogischen Konzept von Maria Montessori und vermittelt die uns wichtigen Werte Selbstwirksamkeit, Verbundenheit und Sinnhaftigkeit.

 

Wir wollen - mit diesen unveränderbaren Werten als Basis - eine moderne Schule sein.  Wir begreifen Möglichkeiten sowie Anforderungen der Welt in der wir leben als Chance und bereiten die Schüler darauf vor, ihren Beitrag darin zu leisten. Individuell, achtsam und freudvoll.

 

"Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel", hat Johann Wolfgang von Goethe gesagt. „Wurzeln, solange sie klein sind, und Flügel, wenn sie größer werden“, sagt ein indisches Sprichwort. In der Zeit dazwischen spielt sich das Abenteuer Erziehung ab.

 

Als Unterstützer der Eltern sind genau das auch unsere Ziele, und wir möchten zusammen mit Ihnen daran arbeiten, Ihrem Kind die Stabilität und die Leichtigkeit zu geben, die es braucht, um seine Flügel auszubreiten und den Wind des Lebens zu seinen Gunsten zu nutzen.

 

Um diese Individualität bieten zu können, arbeiten wir mit moderner Montessori- Pädagogik, dessen Umsetzung für unsere Schule Sie in unserem Pädagogischen Konzept detailliert wiederfinden.

 

Dabei legen wir besonderen Fokus auf

  • respektvollen und achtsamen Umgang miteinander
  • das Setzen klarer Grenzen und strukturierter Rahmenbedingungen
  • eigenverantwortliches, selbstständiges und freudvolles Lernen
  • individuelles und ganzheitliches Fordern und Fördern jedes Schülers
  • das Sehen von Unterschieden als Chance zur eigenen Individualität
  • Übernehmen von Verantwortung für sich und die Gemeinschaft
  • das Leben und sich selbst zu lieben und die Gemeinschaft zu leben